Theaterprojekt »fluchtWEGe«

mit Menschen mit und ohne Flucht-/Migrationshintergrund

Zeitraum: 04.10.2010 – 02.10.2011
Ort: Kufstein, Österreich
Altersgruppe: 13 – 73 Jahren
Teilnehmeranzahl: 10 Personen
Thema/Inhalt:„Flucht – s/Sucht – Heimat“
Projektträger: spectACT – Verein für politisches Theater e. V.
Projektpartner:FH Kufstein, Pfarre St. Vitus
Fotos: Sissi Richter
Projektleitung, Projektentwicklung und -durchführung, Gesamtleitung: Nicole Titus
Praktikantin Marketing: Julia Feldmann (Studentin an der FH Kufstein)
ehrenamtliche Mitarbeiterin: Christiane Moser (ehem. Obfrau des Pfarrgemeinderates St. Vitus)

Über das Projekt

Die Theatergruppe setzte sich aus Asylwerber*innen, Migrant*innen und Kufsteiner*innen ohne Migrationshintergrund zusammen. Gemeinsam entwickelten die Schauspieler*innen ein Theaterstück zu oben genanntem Thema. Das Stück feierte am 15.07.2011 in Kufstein in der Aula der Fachhochschule Premiere. Nach fünf erfolgreichen Aufführungen in Kufstein folgte die Einladung zu „SCHAUplatz.volksTHEATER 2.11“ nach Dechantskirchen / Steiermark (Festival des österreichischen Amateurtheater Bundesverbandes).

Gefördert wurde das Projekt von der Stadt Kufstein, dem Land Tirol, dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (=BMUKK) in Österreich und zahlreichen Sponsoren.

Video

Bilder von Sissi Richter

© Copyright - Nicole Titus | Schauspielerin | Theaterpädagogin