Theaterprojekt »HEIM@LOSigkeit«

mit Schülerinnen der Höheren Bundeslehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLW)

Zeitraum: 14.10.2010 – 30.06.2011
Ort:  HLW Kufstein
Alter: 17-18 Jahre
Teilnehmer Anzahl: 22 Teilnehmerinnen
Inhalt: Migration, Integration an Hand der eigenen (Familien)Biografien
Projektleitung: Mag. Peter Salvenmoser, Nicole Titus

Über das Projekt

Im Rahmen des Projektes „fluchtWEGe“ und inspiriert von der Wanderausstellung „Vielfalt daheim in Tirol“  (JUFF – Fachbereich Integration der Tiroler Landesregierung) – bei der ich auch als Vermittlerin tätig war zu diesem Zeitpunkt – kam die Idee auf, zu diesen Themen auch an Schulen theaterpädagogische Workshops zu geben und somit auch an der HLW (= Höhere Bundeslehranstalt für Wirtschaftliche Berufe) in Kufstein.

Die spielerische Veranschaulichung von Migration an Hand der eigenen Familien Biografie lässt dieses Thema nicht mehr als einen abstrakten Begriff erscheinen, sondern zeigt, dass Migration immer und überall stattfindet.
Ziel dieses Projektes war es einerseits den Schülerinnen ein Gefühl für andere Kulturen zu vermitteln und andererseits sie dazu anzuregen sich mit ihren eigenen Sicht- und Denkweisen vermehrt kritisch auseinanderzusetzen.

© Copyright - Nicole Titus | Schauspielerin | Theaterpädagogin