Systemrelevant?!

von Francesca Pane und Nicole Titus

Inhalt: Zwei Schwestern. Eine Wohnung. 2m Abstand. Und eine Pandemie ungeahnten Ausmaßes. Frühjahr 2020. Andrea lebt seit einigen Monaten bei Ihrer Schwester Birgit und ist auf der Suche nach einer eigenen Bleibe. Sie ist Malerin und unterrichtet an einer Schule. Birgit lebt seit einigen Jahren in Ingolstadt und arbeitet in einer Bank. Waren die beiden früher unzertrennlich und berühmt für ihre Partys, so ist die Beziehung der Schwestern seit einigen Jahren geprägt von Konflikten. Doch was passiert, wenn man plötzlich nicht mehr aus kann?

Francesca Pane und Nicole Titus verarbeiten die Erlebnisse der letzten 1,5 Jahre in einer bitter süßen Gesellschaftssatire in der auch der Humor nicht zu kurz kommt.

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=8M1sXjXCokY

Kontakt: mail@nicoletitus.at oder francesca_pane_@gmx.de.

In-Direkt: https://www.in-direkt.de/news/19388/pandemie-trifft-buegelwaesche-systemrelevant-im-kap94/ 

Projektträger für die Aufführungen in Tirol ist spectACT – Verein für politisches und soziales Theater (www.spectact.at). Gefördert werden die Gastspiele durch das Land Tirol, die Stadt Innsbruck und die Stadt Kufstein.

         

Die Aufführungen von Sept. bis Oktober 2021 in Deutschland fanden im KAP94 statt.

Diese Veranstaltungen wurden im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR gefördert. Projektträger war das KulturKAP e. V.

https://events.tt.com/veranstaltung/5965/systemrelevant

Bilder von Ina Wobker